Wir sind auch bei Facebook:

Saisonstart 2014

Impressionen zur Fahrt des Raddampfer Kaiser Wilhelm am Sontag, 27.April 2014

SAISONBEGINN 2020

Akutell arbeiten Vereins- und Schiffsführung sowie die ehrenamtliche Besatzung an einen Konzept für eine Corona-gemäße Durchführung von Fahrten des Raddampfers auf der Elbe. Sobald es hierzu nähere Infos gibt, werden wir diese an dieser Stelle veröffentlichen.

Wir hoffen ab August 2020

den Fahrbetrieb aufnehmen zu können.

Auch hierzu folgen in Kürze Infos an dieser Stelle, auf unserem Facebook-Account sowie in der Presse und über die regionalen Tourist-Informationen.

 

CORONA-Solidaritätsaktion Juli 2020

In Kooperation mit unserem Ticket-Partern EVETIM bieten wir Ihnen die Möglichkeit den langfristigen Erhalt und Betrieb unseres historischgen Raddampfers durch den Kauf eines "CORONA-Solidaritäts-Tickets" zu unterstützen.

Im letzen Winterhalbjahr hat der Verein einen siebenstelligen Betrag in den langfristigen Erhalt des Dampfers investiert. So wurde u.a. ein neuer Dampfkessel angeschafft und eingebaut, das Heck wurde aufwendig restauriert und auch die Dampfrudermaschine wurde generallüberholt.

Zwar hat der Verein für diese Restaurierungsarbeiten Fördermittel vom Bund erhalten, aber ein nicht unerhbeliche Summe muss der Verein als Eigenanteil aufbringen. Ein Großteil dieses Eigenanteils wird normalerweise durch Fahrerlöse (Tickets, Bord-Restauration, Bord-Shop, Spenden) finanziert.

Durch die derzeitige Corona-Krise fallen nun aber bis auf weiteres gerade diese dringend benötigten Fahrerlöse weg. Wann es wieder "mit Volldampf voraus!" auf die "historischen Elbfahrten der ersten deutschen Museumsdampferlinie" gehen kann ist derzeit ungewiss.

Mit dieser Solidaritätsaktion unterstützen Sie den Verein beim weiteren und hoffenltich langfristigen Erhalt des Raddampfers KAISER WILHELM.

Die ehrenamtliche Schiffsführung und Besatzung bedanken sich für Ihre Unterstützung.

Hier gelangen Sie zu den Solidaitäts-Tickets: CORONA-Solidaritätsaktion Juli 2020

 

CORONAVIRUS - Covid-19

Das Jahr 2020 sollte eine ganz besondere Saison für unsere Gäste und uns werden. Zwei Jahre intensive Vorbereitung auf unsere Jubiläumssaison mit dem Höhepunkt „Weser-Reise“ liegen hinter uns.

Leider hält das Jahr 2020 nun mit dem Coronavirus Covid-19 aber eine ganz besondere „Überraschung“ für uns bereit. Aufgrund behördlicher Anordnung wurde kürzlich bereits der Kurs Elbe.Tag am 26.04.2020 abgesagt. Da aktuell niemand vorhersagen kann, wie lange der Virus unser Leben noch beeinflussen wird, und wir mit weiteren Einschränkungen rechnen bzw. leben müssen, haben wir schweren Herzens folgenden Entschluss gefasst:

Alle öffentlichen Fahrten des Fahrplans 2020

bis einschließlich – zunächst - 30.06.2020 müssen wir leider absagen.

 

Die planmäßigen Durchführung der Weser-Reise 2020
wurde inzwischen auf den Juli 2022 verschoben.

Nährere Infos zur Weser-Reise 2022 folgen in Kürze.

 

Infos bezüglich der Weser-Reise werden wir somit voraussichtlich in der Woche nach Pfingsten an dieser Stelle veröffentlichen.

Wann wir in unsere Jubiläumssaison starten können, ist aktuell leider noch vollkommen unklar. Alle bereits bestätigten Buchungen für die verbleibenden Fahrten bleiben unsererseits bis auf Weiteres selbstverständlich bestehen. Eine erneute Kontaktaufnahme zu uns ist daher nicht erforderlich. Ansonsten informieren wir Sie über die uns bekannten Kontaktdaten.

Wir beobachten die Entwicklung weiterhin und werden bei Änderungen auf unserer Internetseite sowie unserem Facebook-Account über die aktuellen Entscheidungen informieren.

Bereits gekaufte Tickets können selbstverständlich bei der jeweiligen Vorverkaufsstelle gegen Erstattung zurückgegeben werden.

Wir haben in der Winterpause eine siebenstellige Summe in den langfristigen Erhalt (u.a. ein neuer Dampfkessel) des Dampfers investiert. Eine sechsstellige Summe müssen wir als gemeinnütziger Verein selbst finanzieren. Da schmerzt uns jede Absage umso mehr. Mit einer Spende unterstützen Sie unsere ehrenamtliche Arbeit. Dafür sind wir sehr dankbar. Unsere Bankverbindungen finden Sie auf unserer Website.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und freuen uns, Sie hoffentlich schon bald gesund und munter wieder an Bord unseres Raddampfers KAISER WILHELM begrüßen zu dürfen.

Bleiben Sie und Ihre Angehörigen gesund und halten Sie uns die Treue.

Mit kaiserlichen Grüßen von der komplett ehrenamtlichen Schiffsführung sowie Besatzung des Raddampfers KAISER WILHELM.

Ticket-Buchungen:

 

Online-Shop EVENTIM Light

EVENTIM

 

zur Zeit nur ausgewählte Fahrten und nur für Hin- & Rückfahrt.

 

Teilstrecken, usw. zur Zeit nur per Mail oder Telefon buchbar.

 

Mail:

Tickets@raddampfer-kaiser-wilhelm.de

 

Telefon:                    

0 17 0 / 19 00 520

Mo. - Fr.:    09:00 bis 15:00 Uhr

Buchungen über andere Mailadressen oder Telefonnummern können künfitg nicht mehr berücksichtigt werden.

Das Interesse an den Fahrten des Dampfers ist erfreulicherweise sehr groß. Wir empfehlen daher allen Gästen eine möglichst frühzeitige Reservierung / Buchung der Tickets.

Gruppen (ab 11 Personen) sollten sich rechtzeitig anmelden.

Die Mitfahrt ist nur nach Bestätigung der Anmeldung gewährleistet. Eine unbestätigte Nachricht stellt keine automatische Bestätigung dar.

Einzelfahrgäste genießen gegenüber unangemeldeten bzw. unbestätigten Gruppen Vorrang.

Eine Bestätigung stellt lediglich eine Mitfahrzusage dar.

Die aktuell zugelassenen 270 Plätze verteilen sich über die Freidecks (Vorschiff, Achterdeck, Oberdeck) sowie die Salons im Unterschiff. Die Freidecks sind nicht vor Witterungseinflüßen geschützt.

Es gibt keine reservierten Plätze.

Zusammenhängende Plätze können nicht garantiert werden.

Der Zutritt zum Dampfer ist in der Regel ab ca. 30 Min. vor Abfahrt möglich.

 

Rückerstattung gekaufter Tickets

 

Für eine evtl. Rückerstattung bereits gekaufter Tickets wenden Sie sich bitte direkt an die jeweilige Vorverkausstelle. Dort wird man sich um die Erstattung kümmern.

Der Ticket-Vorverkauf erfolgt i.d.R. über externe Drittanbieter (EVENTIM, Reiseveranstalter, Busunternehmen, usw.).

Der Verein erhält die Einnahmen erst bei erfolgter Fahrtdurchführung. 

Verein & Besatzung sind somit nicht für die Erstattung zuständig und bitten freundlich um Verständnis.

 

Samstag, 11.07.2020 - Fahrt nach Bleckede

leider abgesagt wegen CORONA

Samstag, 11.07.2020 - Riverboat-Shuffle

mit der "Trad. Old Merry Tale Jazzband"

Lauenburg ab 18:00 Uhr an 21:00 Uhr   Tickets

 

leider abgesagt wegen CORONA

Sonntag, 12.07.2020 - Fahrt nach Bleckede

leider abgesagt wegen CORONA

Samstag, 08.08.2020 - Fahrt nach Bleckede

Lauenburg ab 11:00 Uhr an 16:30 Uhr   Tickets
Bleckede an 13:00 Uhr ab 15:00 Uhr    

 

Unsere Bord-Restauration empfiehlt heute als Tagesgericht:

Leberkäse mit Kartoffelsalat

Preis / Portion: 8,50 €

 

Samstag, 08.08.2020 - Griechischer Abend

zum Vergrößern auf das Bild klicken

 

Nach Dresden, Berlin, Lübeck und zuletzt dem Weserbergland „erobert“ der Raddampfer KAISER WILHELM jetzt auch Griechenland!

Erleben Sie an Bord einen typischen griechischen Abend.

Landestypische Speisen und Getränke werden an Bord erhältlich sein.

Lassen Sie sich überraschen, was unser Partner für Sie bereit hält!!!

Unsere bordeigene Restauration hat heute Abend einmal frei...

 

Lauenburg ab 18:00 Uhr an 21:00 Uhr   Tickets

 

Das Buffet mit landestypischen griechischen Speisen ist bereits im Fahrpreis enthalten.

Getränke müssen an Bord gesondert gezahlt werden.

leider abgesagt wegen CORONA

Sonntag, 09.08.2020 - Fahrt nach Bleckede

Lauenburg ab 11:00 Uhr an 16:30 Uhr   Tickets
Bleckede an 13:00 Uhr ab 15:00 Uhr    

 

Unsere Bord-Restauration empfiehlt heute als Tagesgericht:

Leberkäse mit Kartoffelsalat

Preis / Portion: 8,50 €

 

Samstag, 22.08.2020 - Tagesfahrt durch den Hamburger Hafen

Lauenburg ab 09:00 Uhr an 19:30 Uhr   Tickets
Geesthacht,
Menzer-Werft-Platz
 ab 10:15 Uhr ab 18:00 Uhr    
Hoopte ab 12:00 Uhr ab 16:00 Uhr    
Hamburg - Fahrt durch den Hafen - KEIN Zu- bzw. Abstieg möglich!

Die Fahrt führt von Lauenburg über Geesthacht & Hoopte direkt zum „Tor zur Welt“.

Ab Hoopte fährt der Dampfer elbabwärts über die Süderelbe, durch den Köhl-brand, vorbei an den St. Pauli-Landungs-brücken und der Elbphilharmonie über die Norderelbe zurück nach Hoopte.

 

Unsere Bord-Restauration empfiehlt heute als Tagesgericht:

Königsberger Klopse

Preis / Portion: 9,50 €

 

Sonntag, 23.08.2019 - Fahrt nach Bleckede

OHNE den Shanty-Chor "Die Kielschweine".
Aufgrund der geltenden Einschränkungen findet diese Fahrt als "normale" Fahrt nach Bleckede OHNE den Shanty-Chor statt.

 

Lauenburg ab 11:00 Uhr an 16:30 Uhr   Tickets
Bleckede an 13:00 Uhr ab 15:00 Uhr    

 

Unsere Bord-Restauration empfiehlt heute als Tagesgericht (ACHTUNG Änderung!):

Frikadelle auf Maisgemüse mit Brot

Preis / Portion: 8,50 €

 

Sonntag, 23.08.2019 - Shanty-Fahrt nach Bleckede

zum Vergrößern auf das Bild klicken

mit dem Shanty-Chor "Die Kielschweine"

 

Lauenburg ab 11:00 Uhr an 16:30 Uhr   Tickets
Bleckede an 13:00 Uhr ab 15:00 Uhr    

 

Der Lauenburger Shanty-Chor "Die Kielschweine" wird bei dieser Fahrt an Bord der Dampfers sein und die Gäste während der Fahrt musikalisch unterhalten. 

 

Unsere Bord-Restauration empfiehlt heute als Tagesgericht:

Königsberger Klopse

Preis / Portion: 9,50 €

 

Samstag, 05.09.2020 - Tagesfahrt nach Hitzacker

Lauenburg ab 09:00 Uhr an 19:15 Uhr   Tickets
Bleckede ab 11:00 Uhr ab 17:45 Uhr    
Hitzacker an 14:00 Uhr ab 16:00 Uhr    

 

Unsere Bord-Restauration empfiehlt heute als Tagesgericht:

Holsteiner Specktopf

Preis / Portion: 9,50 €

 

Sonntag, 06.09.2020 - Fahrt durch die Elbtalaue mit natur- & vogelkundlicher Erklärung

Lauenburg ab 11:00 Uhr an 16:30 Uhr   Tickets
Bleckede an 13:00 Uhr ab 15:00 Uhr    

 

Das Ende 1997 von der UNESCO anerkannte, länderübergreifende Biosphärenreservat „Flusslandschaft Elbe" ist mit ca. 342.848 ha das größte im Binnenland gelegene Biosphärenreservat in Deutschland. Es repräsentiert eine der letzten naturnahen Stromlandschaften Mitteleuropas.

Typische Fluss- und Auenstrukturen sowie entsprechende naturnahe Lebensräume sind zahlreich erhalten, eingebettet in eine jahrhundertealte Kulturlandschaft. Diese umfassende Einbeziehung eines großen Stromauenökosystems in ein Biosphärenreservat ist in Deutschland einzigartig

Während unserer Fahrt erklärt ein fachkundiger Experte die Besonderheiten der Natur.

 

Unsere Bord-Restauration empfiehlt heute als Tagesgericht:

Holsteiner Specktopf

Preis / Portion: 9,50 €

 

Samstag, 19.09.2020 - Tagesfahrt durch den Hamburger Hafen

Lauenburg ab 09:00 Uhr an 19:30 Uhr   Tickets
Geesthacht,
Menzer-Werft-Platz
 ab 10:15 Uhr ab 18:00 Uhr    
Hoopte ab 12:00 Uhr ab 16:00 Uhr    
Hamburg - Fahrt durch den Hafen - KEIN Zu- bzw. Abstieg möglich!

Die Fahrt führt von Lauenburg über Geesthacht & Hoopte direkt zum „Tor zur Welt“.

Ab Hoopte fährt der Dampfer elbabwärts über die Süderelbe, durch den Köhl-brand, vorbei an den St. Pauli-Landungs-brücken und der Elbphilharmonie über die Norderelbe zurück nach Hoopte.

 

Unsere Bord-Restauration empfiehlt heute als Tagesgericht:

Putenstreifen in Paprikasoße

Preis / Portion: 9,50 €

 

Sonntag, 20.09.2020 - Fahrt nach Bleckede

Lauenburg ab 11:00 Uhr an 16:30 Uhr   Tickets
Bleckede an 13:00 Uhr ab 15:00 Uhr    

 

Unsere Bord-Restauration empfiehlt heute als Tagesgericht:

Putenstreifen in Paprikasoße

Preis / Portion: 9,50 €

 

Samstag, 03.10.2020 - Einheits-Fahrt

Lauenburg ab 11:00 Uhr an 17:00 Uhr   Tickets
Boizenburg/Vier ab 12:15 Uhrab  16:00 Uhr    
Bleckede an 13:30 Uhr ab 15:00 Uhr    

 

Unsere Bord-Restauration empfiehlt heute als Tagesgericht:

Kasseler auf Steckrübe

Preis / Portion: 9,50 €

 

Irrtum & Änderungen vorbehalten!