Bücher

Aus den umfangreichen Forschungs- und Archivierungsaufgaben des Vereins sind im Laufe von 40 Jahren verschiedene einmalige Schriften im Selbstverlag entstanden. Allen gemeinsam ist die Dokumentation von Ereignissen, Unternehmungen und Daten, die neben den großen geschichtsträchtigen Begebenheiten zunächst nur unscheinbar aber bedeutend die Entwicklung des Verkehrsweges Elbe geprägt haben. Dieses für die Nachwelt zu erhalten ist eine Kernaufgabe des Vereins.

 

Bis heute sind 5 Buchveröffentlichungen sowie 13 „Lauenburger Hefte zur Binnenschifffahrtsgeschichte“ erschienen. Sie können bezogen werden:

 

  • über unsere Post- sowie Internetanschrift
  • im Elbschiffahrtmuseum
  • bei der Schiffsbuchhandlung Fuchs in Hamburg

 

 

Zu den Lauenburger Heften

 


Hans Rindt, Heinz Trost

Dampfschiffahrt auf Elbe und Oder, den Berliner und den märkischen Wasserstraßen

3. Auflage, Hamburg 1984

vergriffen


 

Helmut Düntzsch, Werner Hinsch

Ernst-Wilhelm Dietze (1827-1915) - Ein Wegbereiter im Flussschiffbau

2. Auflage, Lauenburg 1997

4,00 Euro


 

Klaus Schumacher u.a.

Flößerei auf der Elbe, Teil 1 - Wege und Ziele ihrer Erforschung

1. Auflage, Lauenburg 1992

7,00 Euro


 

Sigbert Zesewitz, Helmut Düntzsch,Theodor Grötschel

Ewald Bellingrath – Ein Leben für die Schifffahrt

1. Auflage, Lauenburg 2003

10,00 Euro


 

Werner Hinsch,Klaus J. Sachsenberg

Tragflügelboote des Schertel-Sachsenberg-Systems

Eine deutsche Entwicklung

1. Auflage, Lauenburg 2007

29,80 Euro